22 Kilo Viagra im Koffer

- Anzeige -

Am Freitag (03.05.19) fiel den Beamten der Guardia Civil am Flughafen ein Mann auf, der sich auffällig benahm. Sie hielten ihn an, kontrollierten den Inhalt seines Koffers und fanden 22 Kilogramm Viagra. Die Vermutung liegt nahe, dass der 44-jährige Bulgare Teil eines Schmugglernetzwerkes für Medikamente ist, er bestreitet das. Ob es sich um gefälschte Medikamente handelt, wird zurzeit überprüft. Der Mann wurde festgenommen und wird in den nächsten Tagen dem Haftrichter vorgeführt.

- Anzeige -