Alcudia reagiert auf Mindestabstand

Das Rathausvon Alcudia im Norden der Insel plant ab dem 08. Juni die Strände freizugeben, Die Gemeinde möchte eine eingeschränkte Normalität wiederherstellen, auch wenn noch nicht mit Tourismus zu rechnen ist. Der Abstand zwischen den Liegen und den Sonnenschirmen wird an dem vorgeschriebenen Mindestabstand angepasst. Bislang ist Alcudia die einzige Gemeinde, die dies bereits umsetzt. Zudem werden Möglichkeiten geprüft, wie man die Liegen desinfizieren kann, ohne das Ökosystem weiter zu belasten.

- Anzeige -