Baleária setzt auf mehr Gasbetrieb

Unternehmenspräsident der Baleária, Adolfo Utor, gab am Donnerstag (04.4.2019) in Dénia (Provinz Alicante) bekannt, dass zukünftig mehr Schiffe mit Gasantrieb in der Fährgesellschaft eingesetzt werden. Bis Ende 2020 sollen neun gasbetriebene Fähren im Betrieb genommen werden. Davon werden sechs Schiffe mit neuen Motoren ausgestattet und drei neu gebaut. Damit wird Baleária zum Vorreiter bei umweltschonenden Flüssiggasantrieben.

- Anzeige -