Bombe gesprengt

Bombenentschärfungsexperten der Marine haben gestern (15.10) am Nachmittag vor dem Palacio de los March in Cala Rajada eine Fliegerbombe aus dem Bürgerkrieg gezündet. Der Sprengsatz wäre nur schwer zu entschärfen gewesen und musste in drei Phasen gezündet werden. Ein Taucher entdeckte den Sprengsatz am Mittwoch neben dem Faralló in Cala Gat, gegenüber dem Torre 

- Anzeige -