24.2 C
Palma de Mallorca
Dienstag, 3. August 2021

Sie geben Essen, Kleidung und vor allem Hoffnung

0
Zu Besuch bei der Hilfsorganisation “Hope Mallorca” Es ist schön, wenn man über den wachsenden Erfolg einer Hilfsorganisation schreiben kann, aber noch schöner wäre es, wenn es gar keinen Anlass gäbe für eine derartige Initiative. Doch davon kann keine Rede sein. Das Thema Corona, die desolate Wirtschaftssituation “dank” wegbleibender Touristen, geschlossene Läden, arbeitslos gewordene Menschen – all das führt zu...

Tabakverkauf stark zurückgegangen

0
Auf den Balearen ist der Tabakverbrauch im Jahr 2020 gegenüber dem Vorjahr um 37 Prozent zurückgegangen, so die spanische Tageszeitung Ultima Hora. Das Finanzministerium verzeichnete im Vorjahr noch 86,6 Millionen Zigarettenpäckchen, 2020 waren es lediglich 55,3 Millionen Einheiten. Die Gesamteinnahmen sanken um 180 Millionen Euro. Die Einnahmen der Tabaksteuer sank entsprechend.

Magische Acht verzaubert erneut

0
In der Kathedrale von Palma ereignete sich gestern am 2. Februar wieder das Lichterspiel „Milagro de Luz“, bei dem zweimal im Jahr durch gegenüberliegende Fenster eine magisch anmutende Acht erscheint. Die Sonne steht dabei morgens gegen 8.15 Uhr in einem besonderen Winkel und scheint direkt durch die farbigen Hauptfenster. Unter einem der Rosettenfenster erscheint auf der gegenüberliegenden Wand eine...

Mallorca wanderte am Wochenende

0
Die Guardia Civil hatte am Wochenende einiges zu tun: Bei dem schönsten Wetter waren viele Bewohner Mallorcas zu Fuss unterwegs, um die beliebtesten Ausflugsziele besuchen. Es war das Wochenende, an dem sowohl die Einkaufszentren als auch die Bars und Restaurants geschlossen hatten. Die Guardia hatte teilweise bei der Gruppengröße einzugreifen und musste wegen des Andrangs z.B. in Campanet bei...

Solidarität, die von Herzen kommt

0
Es ist noch lange nicht vorbei – auch wenn sich Hoffnung aufgrund der entdeckten Impfstoffe breit macht. Doch finanziell sieht es weiterhin für viele sehr mau aus, die Arbeitslosigkeit erreicht ein Rekord-Hoch, die soziale Not steigt ins Unermessliche, offizielle Hilfen sind rar. Doch in dieser harten Zeit zeigt sich auch das große Herz von vielen, auch deutschen Residenten, die...

Hilfe für Familien in Not

0
Durch die Corona-Krise in Notlage geratene Familien aus Capdepera werden auch von Geschäftsleuten der Gemeinde unterstützt. Während zwei Aktionen wurden Spendengelder und Erlöse in Höhe von insgesamt 4.500 Euro gesammelt, die in Form von 225 Einzelgutscheinen für Lebensmittel und Spielzeug (Einzelwert: 20 Euro) von CO.NET-Vorstand Thomas Limberg und EMO-Bike-Geschäftsführer Richard Schmidt an Javier García Sánchez und Mercedes Torres Riutort...

Cala Ratjada – ein Weihnachts-Märchen

0
Ein Traum wurde wahr: Nikolaustag und Weihnachtsmarkt in verzauberter Kulisse – so wie wir ihn kennen, stimmungsvoll, mit weihnachtlich-bunter Dekoration, festlichen Klängen und den typisch köstlichen Gerüchen. Selbst Masken, Abstand und sonstige Hygiene-Maßnahmen störten dabei nicht, und auch den Schnee vermisste man nicht wirklich bei herbstlichen Temperaturen. Leuchtende Kinderaugen, strahlende, fröhliche Gesichter und entspanntes Zusammentreffen ließen zwei Tage lang...

Nur ein Kuss

0
Für die Schauspielerin Anjas Schüte ist Mallorca ein zweites Zuhause geworden. Mit ihrem Ehemann, einem norwegischen Reeder, pendelt sie mehrmals im Jahr zwischen Oslo, ihrer langjährigen Heimat Nordfriesland und Palma. Aufgewachsen in der Nähe von Köln stand sie schon mit 14 und 16 Jahren für zwei Filme des Briten David Hamilton vor der Kamera und spielte anschließend in vielen...

Von Fußballerfolgen, abgesagten Festen, teuren Hotels und Toten, die in Erinnerung bleiben

0
Zuallererst etwas wirklich Tolles zur Freude aller – zumindest aller Fußballfreunde: der Fußballclub RCD Mallorca steht jetzt schon seit Wochen auf Platz 1 der Zweiten Liga. Dies bedeutet, er ist auf dem besten Weg zurück in die Erste Liga, aus der er in der letzten Saison abgestiegen ist. Nun, man soll das Fell des Bären nicht verteilen, bevor man...

Revanche für die Bundesliga

0
Im TV der 90er Jahre war Margarethe Schreinemakers nicht wegzudenken. Die studierte Journalistin, erfahrene Reporterin und Talk-Queen aus Krefeld erreichte von 1992-1996 mit ihrer Personality-Show „Schreinemakers live“ bei SAT.1 wöchentlich ein Millionen-Publikum, wurde mit dem Bambi und der Goldenen Kamera ausgezeichnet. Margarethe Schreinemakers ist Mutter von zwei erwachsenen Söhnen und lebt mit ihrem dritten Ehemann im ostbelgischen Grenzort Eupen....
- Anzeige -
X