14.6 C
Palma de Mallorca
Dienstag, 18. Februar 2020

Streit um den Airport-Umbau

Modernisierung oder doch Erweiterung? Diese Frage stellt sich eine Bürgerinitiative nun angesichts der Umbau-Pläne des Palma-Flughafens. Sie fürchtet, dass unter dem Deckmantel der Modernisierung der Flughafen seine Kapazitäten ausbauen will, um in...

Schrottautos werden schneller entsorgt

In Zukunft will die Stadt Palma illegal entsorgte Autowracks am Straßenrand schneller verschrotten. Zwei Monate sollen kaputte Autos noch stehen bleiben, um die Frist zur Benachrichtigung des Fahrzeughalters einzuhalten. Geplant ist, die...

Wasser aus Gorg-Blau-Stausee flutet Sturzbäche

Am Donnerstag (6.2) hat der Wasserversorger Emaya im Nordwesten von Mallorca Wasser aus dem Stausee Gorg Blau abgelassen. Die Sturzbäche wurden geflutet, das Wasser rauschte von den Bergen ins Tal und füllte...

Säuberung der Strände nach Sturm Gloria

Nach den Auswirkungen des Sturmtiefs Gloria arbeiten die betroffenen Küstengemeinden auf Hochtouren, um ihre Strände vor Saisonbeginn wieder touristentauglich zu machen. Die Rathäuser der Gemeinden von Capdepera, Son Servera, Sant Llorenç, Santanyí...

Pilotprojekt: Strafgefangene besuchen Schulen

Um jungen Menschen den richtigen Weg zu zeigen und parallel dazu die Strafgefangenen wieder in die Gesellschaft einzugliedern, ist das Pilotprojekt ins Leben gerufen worden.In den nächsten zwei Monaten sollen junge Gefängnisinsassen,...

Verkauf des Kult-Cafés Cappuccino am Paseo Marítimo

Das Kult-Lokal „Cappuccino“ am Paseo Marítimo wird dieses Frühjahr komplett von den neuen Betreibern der Tremendo-Gruppe umgebaut. Die Renovierungsarbeiten werden ungefähr zwei Monate benötigen. Die neuen Besitzer kündigten eine komplette Veränderung an,...

Palmas Polizeihunde doch nicht freigegeben

In den letzten Wochen ging eine Welle der Entrüstung durch die sozialen Netzwerke. Nach Auflösung der Hundestaffel in Palma sollten drei ausgebildete Hunde zur Adoption dem Tierheim Son Reus übergeben werden. Die...

Martin Berlin: Surrealismus, Ab-Art, Zeichen der Zeit,Airbrush

Martin Berlin, in Velbert 1965 geboren, auf der Insel schon seit 20 Jahren integriert, ist ein Unikum in seiner Kunst. Ein Airbrush-Künstler der sich den Themen Kirche, Sexualität, Leben, Tod, Mensch, Maschine...

Antón Cortés: Der kleine Flamenco-Messias am Klavier

Es gibt sie, die Wunderkinder, das wissen wir und manchmal werden sie auch entdeckt – so wie Antón Cortés Marín. Als seine Mutter Maríangeles neben einem Müllcontainer ein verlassenes Keyboard sah, nahm...

Parlament stimmt für Eindämmung des exzessiven Tourismus

Um das Image der Balearen zu verbessern und den „Sauftourismus“ auf den Inseln einzuschränken, hat das Balearen-Kabinett bereits im Januar ein Dekret verabschiedet, das vorsieht, den Alkoholkonsum in den Partyhochburgen massiv einzuschränken....
- Anzeige -
X