- Anzeige -

Thomas Limberg ist Vorstandsvorsitzender der CO.NET Verbrauchergenossenschaft eG aus dem niedersächsischen Drochtersen, off eriert mit CO.NET Hightech-Dienstleistungen, betreibt Karten- und Rabattsysteme, besitzt Luxus-Ferienimmobilien auf Mallorca und die beiden Hotels The Place und Paradise Residential. Darüber hinaus hat er eine Werbeagentur, eine Musikagentur und ist Verleger der Zeitung EL AVISO. Aber das ist nicht alles – Thomas Limberg hat ein Herz für die Musik, sowohl für klassische wie auch rockige. Daher engagiert er sich privat und fördert nicht nur Künstler, die ihm am Herzen liegen wie den RockPop-Musiker Tanny Mas, sondern er unterstützt durch Kooperationen auch andere musikalische Events.

Erfolgreiches Filmmusik-Konzert
Ein wunderbarer warmer Herbstabend im gut gefüllten Auditorium in Palma. Zu Anfang erwartungsvolle Neugier, am Ende begeisterter Applaus. Erlebt wurde am 11. Oktober ein lebendiger Konzertabend mit den verschiedensten Film- und Musicalstücken, organisiert vom Festival MúsicaMallorca in Kooperation mit EL AVISO und der CO.NET Group. Die Mitwirkenden: Das sorbische Nationalorchester unter Leitung des Dirigenten Andreas Pabst, die Sopranistin Jana Marie Gropp und der Bariton Tohru Iguchi, einige Tänzer des National Ballets sowie der Coro de Cine de Capella Mallorquina unter Leitung von José María Moreno. Die Besucher erinnerten sich zu den Klängen von Bodyguard, James Bond-Filmen, König der Löwen, Titanic oder Evita an wunderbare Filme. Ein Erfolg auf der ganzen Linie. Beim anschließenden Empfang der Veranstalter für Mitwirkende, Sponsoren und Kooperationspartner im Fünf-Sterne-Hotel GRPO Valparaiso Palace gab es von Festivaldirektor Wolf D. Bruemmel daher auch viel Lob für alle Teilnehmer, die den Abend bei Schampus und feinen Häppchen ausklingen ließen.

Klavierkonzerte im Paradise
Galeristin Anna Will und ihr Lebensgefährte, der Bildhauer und Künstler Rudi Neuland, sind auf ihrer Künstlerfinca Can Brut bei Cas Concos seit längerem aktiv im Bereich Nachwuchsförderung. Das engagierte Paar veranstaltet alljährlich Konzerte erfolgversprechender NachwuchsPianisten. In diesem Jahr nun ergab sich die Möglichkeit, dass zwei ihrer Talente in Kooperation mit Thomas Limberg und seiner Firma CO.NET auch Konzerte im Restaurant Paradise in Cala Ratjada (Teil der Hotelanlage Paradise Residencial) geben konnten. So spielte der russische Pianist Timofey Dolya am 5. Oktober Werke von Schubert, Scriabin, Rachmaninov und Prokofi ev, und sein Landsmann Vladimir Skomorokhov gastierte am 19. Oktober im Paradise mit Werken von Bach, Liszt, Schubert, Chopin, Beethoven, Schumann und Tschaikowski. Beide begeisterten ihr Publikum.


Rock-Pop mit Tanny Mas
Zu guter Letzt der Musiker, für den sich Thomas Limberg schon seit einiger Zeit einsetzt und ihn mittlerweile mit der Firma True Illusions zusammen mit Cecilia Sacher auch managt: Tanny Mas. Der beliebte RockPop-Künstler überzeugte mit vielen eigenen Stücken – das bislang bekannteste war die Rockballade “Dame la Luna”, mit der er wochenlang die Charts stürmte. Aber er covered auch die bekanntesten Musik-Klassiker von Prince bis Joe Cocker, von Bon Jovi bis Billy Idol, und spielt diese Rockshow regelmäßig mit seinen Musikern auf Konzerten in Deutschland und auf Mallorca, speziell in Cala Ratjada.

- Anzeige -