Demo für die katalanische Sprache

Mehr als 2.000 Personen trafen sich am Samstag (04.05.19) auf der Plaça Major in Palma bei dem Diada per la llengua, um für die Beibehaltung der katalanischen Sprache zu demonstrieren. Die Vereinigung Obra Cultural Balear (OCB) hatte dazu aufgerufen. Katalán soll weiterhin Amtssprache bleiben, so die Forderung, bei Behörden und Banken gesprochen werden und in Schulen unterrichtet werden.

- Anzeige -