Demo in Palma gegen die Regierung

- Anzeige -

Mehrere Hundert Menschen haben am Samstag in Palma gegen die Corona-Maßnahmen der spanischen Regierung demonstriert. Man beklagte das schlechte Managment und betitelte die Regierung als die schlechteste in ganz Europa. Niemand würde in Europa sein Volk so katastrophal durch die Pandemie führen, so die Demonstranten. Laut Angaben der Polizei verlief die Demonstration auf dem Plaza de Espana friedlich, bei einer zeitgleich begonnenen Veranstaltung in Madrid gab es Festnahmen. 

- Anzeige -