- Anzeige -

Zwei deutsche Radfahrer haben sich am Samstag (23.02.2019) im Tramuntana Gebirge verfahren. Bei Anbruch der Dunkelheit wussten die beiden 26 und 29 Jahre alten Sportler, nicht mehr wo sie sich befanden und verständigten den Notruf.

Die Bergrettung von Inca fand sie mit Hilfe der mobilen Telefon-Koordinaten gegen 21:00 Uhr in der Nähe der Cases des Bosc bei Selva. Die Rettungsleute brachten die beiden zum Parkplatz, an dem sie ihr Auto abgestellt hatten.

Foto: Bombers de Mallorca

- Anzeige -