Die Auswirkungen der Eindämmung in jedem Land, laut Google

- Anzeige -

Wie wirkt sich die Enge auf die Mobilität aus? Google gibt eine Antwort auf diese Frage: Am Freitag veröffentlicht der multinationale US-Konzern auf der Grundlage von Mobilfunkdaten statistische Berichte darüber, wie sich die in 131 Ländern erlassenen Anordnungen zur Eindämmung der Pandemie COVID-19 auf die Mobilität der Menschen auswirkt. In Spanien sind mehr als 40 Millionen Mobiltelefone in Betrieb. Diese Studie mit dem Namen „DataCOVID” wird vom spanischen Wirtschaftsministerium in Zusammenarbeit mit dem Nationalen Institut für Statistik (INE) gefördert. Es werden keine einzelnen Bewegungen verfolgt, sondern anonyme und zusammengefasste Positionsdaten von mobilen Geräten verwenden, heißt es aus dem Ministerium

- Anzeige -