DNA Register gegen Hundekot

- Anzeige -
- Anzeige -

Auf Mallorca, in der Gemeinde Son Servera, soll in Zukunft an den Hinterlassenschaften der Hunde, die Halter ermittelt und zur Verantwortung gezogen werden. Auf Mallorca startet das Projekt, um härter gegen nicht entsorgte Hundehaufen vorzugehen. Halter werden verpflichtet sein, einen genetischen Pfoten Abdruck ihrer Hunde abzugeben. Als erste größere, spanische Stadt hat Málaga 2017 eine DNA-Datenbank für Hundekot eingeführt.
Ähnliche Projekte gibt es in London und Nepal auch schon.

- Anzeige -