Einreisebestimmungen für Reisegruppen verschärft

Reisegruppen mit mehr als 20 Personen sind ab sofort zu negative PCR-Test verpflichtet, um auf die Balearen einreisen zu dürfen. Der Test darf maximal 48 Stunden alt sein. Von der Testpflicht befreit sind Gruppen, die für genehmigte Veranstaltungen wie Kongresse, Wettbewerbe oder für sportliches Training einreisen. Mit diesen Maßnahmen sollen weitere Ausbrüche vermieden werden. Zuletzt hatte rund 900 eingereiste Schüler für Aufsehen gesorgt, die sich gegenseitig mit Covid-19 infiziert hatten. Parallel wurde eine polizeiliche Verstärkung bei der Zentralregierung beantragt, um in den touristischen Zonen bei Risikoverhalten schnell einschreiten zu können.

- Anzeige -