21.3 C
Palma de Mallorca
Sonntag, 20. September 2020

Juni, 2020

2020Fr26Jun(Jun 26)19:00So28(Jun 28)12:00Grigoris Ioannou19:00 - 12:00 (28) Künstlerfinca Can Brut · Cas Concos, Volta 4, 156, 07208 Cas Concos des Cavaller, Balearic IslandsVeranstaltung-Art:Freizeit,MusikInselregion:NordostenORT:Cas Concos Veranstaltung TagsGrigoris Ioannou

Mehr

Veranstaltungs-Details

Grigoris Ioannou wird als einer der vielversprechendsten griechischen Pianisten seiner Generation bezeichnet. Er ist Gewinner und Preisträger vieler internationaler Klavierwettbewerbe u.a. 2. Preis „Francesco Moscato“ in Airola/Italien, 2015 1. Preis „Thessaloniki Piano Festival Competition“, 2017 3. Preis „Franz Liszt in Weimar-Bayreuth“, 2018 2. Preis „Klavierwettbewerb Mayenne/Frankreich“, 2018 1. Preis „Paolo Baschetti Sansepolcro/Italien“, 2018 1. Preis „de Bach Av Jazz, Athen“, 2018 1. Preis „Mozarteum Salzburg“, 2019 Grigoris gastierte u.a. im „Megaron“ Thessaloniki Concert Hall und trat mit der Staatskapelle Weimar, dem State Orchestra Athen, Sinfoniette Orchestra Athen, Thessaloniki State Conservatory Symphony Orchestra und dem Youth Symphony Orchestra Athen auf. Grigoris hat einen Abschluss als Bachelor of Music des Royal College of Music in London mit der höchstmöglichen Note (First Class Honours). Er studierte bei den Professoren Ian Jones und Peter Jablonski. Er hat sein Studium an der Schola Cantorum Paris und Hellenic Conservatory mit den höchsten Auszeichnungen und einer Ehrengoldmedaille bei Prof. Agathe Leimoni abgeschlossen. Er ist Absolvent der Ilion Music School, an der er bei Prof. Irene Laliotou Klavier studierte. Derzeit studiert Grigoris an der Academia International de Musica „Aquiles Delle Vigne“ in Coimbra/ Portugal. Dort erhält er Unterricht von Aquiles Delle Vigne.
26. Juni 2020 · 19:00 Uhr
28. Juni 2020 · 12:00 Uhr

F. Chopin 1. Nocturne Op 27 No. 2 In D Flat Major 2. Etude Op. 25 No. 7 In C Sharp Minor 3. Nocturne Op 48 No. 1 In C Minor 4. Etude Op 10 No. 12 In C Minor
S. Rachmaninov Etude Tableau Op. 39 No. 5
F. Liszt Transcendental Etude No. 8 + No. 10
Stravinsky-Agosti „The Firebird“ 1. Danse infernale 2. Berceuse 3. Finale
– Pause –
F. Liszt 1. Liebestraum No. 3 2. Orage 3. Apres une lecture de Dante: Fantasia quasi sonata
S. Prokofiev Piano Sonata No. 7, Op. 83 1. Allegro inquieto 2. Andante caloroso 3. Precipitato

Zeit

26 (Freitag) 19:00 - 28 (Sonntag) 12:00

Location

Künstlerfinca Can Brut · Cas Concos

Volta 4, 156, 07208 Cas Concos des Cavaller, Balearic Islands

X