- Anzeige -
- Anzeige -

„Es war der Wunsch unseres treuen Publikums ihnen auch im Frühling einen bunten Strauß der schönsten Melodien aus Oper, Operette, Zarzuela und Wiener Klassik zu präsentieren,“ sagt Festivaldirektor Wolf D. Bruemmel gegenüber EL AVISO zur Eröffnung der diesjährigen XVII. Saison 2019. Dabei stehen die beliebtesten Arien und Instrumental-Werke bekannter Komponisten wie Verdi, Donizetti, Rossini, Vivaldi, Scarlatti, Händel, Stolz und Lehár auf dem sorgfältig und ideenreich zusammengestellten Programm. „Das ist ein herrlicher Ohrenschmaus zum genießen, freuen und entspannen!“, sagt Stephan Matthias Lademann, weltweit bekannter Liedbegleiter und musikalischer Leiter dieses einmaligen Gala-Konzertes. Maestro Lademann ist Professor an der Universität für Musik in Wien und seit Jahren ein Freund der Insel Mallorca. Und das ist er nicht alleine. Auch der Bariton Tohru Iguchi sagt begeistert: „Ich komme immer gerne aus Tokio um auf Mallorca zu singen. Die lange Flugreise macht mir nichts aus, da ich mich in Palma sehr wohl fühle und ausruhen kann.“Seit drei Jahren ist Tohru Iguchi Ensemblemitglied des Festival MúsicaMallorca. In dem Gala-Konzert singt der beliebte Bariton neben Opern- und Operetten auch heitere Zarzuella-Stücke.

Stars mit Stimme und Instrument
Wie immer ist es der künstlerischen Direktion des Festival MúsicaMallorca gelungen einen Star der Weltklasse zu dem Gala-Konzert zu engagieren. In
diesem Jahr singt, nach ihrem Erfolg an der Volksoper Wien, die Sopranistin Theresa Dax vom Teatro alla Scala Milano. „Ja, ich bin sehr gerne wieder nach Mallorca gekommen. Ich finde es stimmt, wenn viele Menschen behaupten: Mallorca ist die schönste Insel der Welt.“ schwärmt der Publikumsliebling Theresa Dax, die schon auf der OpernGala „Viva L‘Ópera“ in Palma begeisterten Applaus erhielt. „Ich singe gerade in meiner Heimatstadt Wien am Theater in der Josefstadt und die Kollegen beneiden mich, den Frühling auf Mallorca zu erleben. Ich freue mich sehr, denn im Auditorium de Palma darf ich endlich Operetten singen. Als Solistin und mit meinem Partner Tohru Iguchi von der International Ópera München-Wien“. Und dann verrät die beliebte Diva EL AVISO: „Ich bin außerdem so glücklich, weil mein Mann Michael auch von dem Festivaldirektor engagiert wurde“. Michael Dax ist einer der besten und gefragtesten Solo-Trompeter, ein Star in der Welt der Bläser. An seiner Seite sind ebenfalls die Ausnahme-Solisten Max Pichler am Wiener Horn und und Alexander Pasolli an der Posaune. Einer der musikalischen Höhepunkte ist das Ensemble Vienna Chamberbrass, zum ersten Mal auf Mallorca. Die Profimusiker präsentieren ein einzigartiges Klangerlebnis auf ihren traditionsreichen Wiener Instrumenten. Ein weiterer Grund dieses Gala-Konzert zu besuchen ist die Tatsache, dass die mitwirkenden Künstler und das Team des Festival MúsicaMallorca mit diesem Konzertabend hilfsbedürftige Familien über den Sozialverein “SI – Mallorca Solidarität International“ unterstützen. Auditorium de Palma, 27. April 2019 – 19.00 Uhr. Der Vorverkauf hat begonnen: www.auditoriumpalma.com, Tel.: 971 734 735

- Anzeige -