Gartenmöbel-Serie 2019 von Fermob Laserschnitt sorgt für einen Hauch Leichtigkeit

- Anzeige -

In der letzten Ausgabe stellten wir Ihnen bereits einige Ideen für Outdoormöbel vor, die sich die Designer der Gartenmöbel-Szene haben einfallen lassen. Für viele ist es DAS Thema des Sommers, daher folgen in dieser EL AVISO weitere Inspirationen. Fermob, der französische Hersteller von Outdoor-Möbeln, dessen Möbel es u.a. in dem hübchen Dekoshop Tortuga in Capdepera gibt (siehe Seite 32), macht den Anfang. Die Firma präsentierte ihre neueste Kollektion auf der internationalen Möbelmesse ICFF in New York. Die neue Gartenmöbel-Serie 2019 heißt Lorette, entworfen vom Designer Frédéric Sofia. Das Highlight im Design ist ein ungewöhnliches, subtiles Motiv von einer Blume mit vier Blütenblättern als Zeichen der Weltoffenheit. Es erinnert an orientalische Länder und Maschrabiyyas. Maschrabiyya nennt man die dekorativen Holzgitter, die für die islamische Architektur typisch sind. Die Gartenmöbel-Serie Lorette verkörpert den Fermob-Geist, der sich durch grafische Effekte und eine offensichtliche Beherrschung der Metallverarbeitung offenbart. Das Sortiment umfasst ein komplettes Gartenmöbel-Set aus Metall und dekorative Accessoires aus Textil.

Fermob LoretteTisch rund

Beispiel Gartenstühle
Dank der vier schlanken, geraden Beine steht der Stuhl stabil auf dem Rasen, während die ovale Rückenlehne für exzellenten Sitzkomfort sorgt. Die abgerundeten Winkel zwischen Fuß und Sitz erinnern an den Arne Jacobsen Ant Chair von Fritz Hansen und den Möbelstil der 1950er Jahre. Das sich wiederholende Blumen- und Diamantenmuster verleiht den Outdoor-Möbeln einen Hauch von Moderne und Weiblichkeit. Bei dieser komplexen Arbeit zeigt Fermob wie gut er mit dem Laserschnitt umgeht. Eine Version mit Sitzpolster aus Skai®-Lederimitat ist ebenfalls erhältlich und im Außenbereich einsetzbar.

Beispiel Tische & Kissen
Die großzügige Form des ovalen Lorette-Tisches ist ideal, wenn der Platz knapp ist, denn am Tisch können bis zu sechs Personen sitzen. Der ovale Lorette-Tisch zeichnet sich auch durch seine perforierte Platte aus. Den Lorette-Tisch gibt es auch in einer runden Version mit einem Durchmesser von 110 cm. Dazu wird außerdem ein eleganter Tischläufer für Mahlzeiten im Garten angeboten. Die Lorette-Kollektion wird durch Deko-Kissen in zwei Größen vervollständigt, die ebenfalls in zwei Farben erhältlich sind: Liquorice und Carrot. Diese Kissen bestehen aus einem Jacquard-Stoff französischer Herstellung, der resistent gegenüber Flecken und Feuchtigkeit ist.
Infos: www.fermob.com, Vertrieb Mallorca: www.tortuga-capdepera.com

- Anzeige -