Gefährlicher Anstieg an Infektionen bei unter 30-Jährigen

Vor weiter steigenden Infektionszahlen in der Altersgruppe von 16 bis 29 hat der Gouverneur der Gesundheitsbehörde Conselleria de Salut gewarnt. Durch den sprunghaften Anstieg seien die älteren Generationen wieder stärker gefährdet, was zu einer Verschlechterung der epidemiologischen Lage auf Mallorca führen könnte. Auch Javier Arranz, der Sprecher des Autonomen Komitees für Infektionskrankheiten der Balearen, zeigte sich sehr besorgt und bittet die junge Generation, jede Situation zu vermeiden, die ein Infektionsrisiko birgt.

- Anzeige -