Herberge auf Cabrera geöffnet

Die Renovierungsarbeiten der Herberge im Nationalpark Cabrera auf der gleichnamigen Insel südöstlich von Mallorca sind abgeschlossen. Die bietet nunmehr 12 Personen Platz, vor der Renovierung waren es 24 Betten. Die Verkleinerung soll die Nachhaltigkeit von Cabrera fördern, so die Landesregierung.
Für die Übernachtung stehen jetzt zwei Zimmer mit vier Betten sowie zwei Doppelzimmer mit Meeresblick zur Verfügung. Das Quartier gehört zum Netz der Herbergen des balearische Naturinstituts Ibanat.
Reservierungen sollten bis zu drei Monate im Voraus unter dem Link: www.caib.es/govern/sac/fitxa.do?codi=1510318&coduo=1224&lang=es getätigt werden. Es ist verboten Essen in Einweg-Plastik-Verpackungen mitzubringen.

- Anzeige -