- Anzeige -

Eine Kampagne zum anlässlich des Weltfrauentags am 8. März soll mehr Busfahrerinnen bringen. Bisher sind von den 500 Fahrern der Stadtbusse inPalma nur 23 Frauen. Im Jahr 1988 wurde die erste Fahrerin im Alter von 26 Jahren eingestellt. Jetzt will die Stadt Palma den Anteil der Frauen erhöhen. Der Internationale Weltfrauentag entstand als Initiative sozialistischer Organisationen in der Zeit vor dem Ersten Weltkrieg im Kampf um die Gleichberechtigung. Das Wahlrecht für Frauen sowie die Emanzipation von Arbeiterinnen und fand erstmals am 19. März 1911 statt. Seit 1921 wird er jährlich am 8. März gefeiert

- Anzeige -