Hotel Son Vida baut 16 Einfamilienhäuser

Im Palmas Nobelviertel Son Vida lässt das Luxushotel Castillo Son Vida 16 Apartmenthäuser errichten. Nach anfänglichen Protesten von Anwohnern erlaubte das Ley Delgado 20 Prozent der Hotel-Fläche zu erweitern, das zweite Gesetz wurde 2012 vom balearischen Tourismusministerium erlassen und sieht vor, dass Fünf-Sterne-Hotels bis zu 50 Prozent ihrer Einheiten über 75 Quadratmeter verkaufen dürfen. Die Häuser verfügen über drei Schlafzimmer, Wohnküche und drei Bäder auf zwei Etagen, einen Pool, zwei Pkw-Stellplätze und moderne High-Tech-Ausstattung samt Energieeffizienzklasse A. Kosten: zwischen 1,65 und 2,15 Millionen Euro.

- Anzeige -