Klinik Son Llatzer schließt Station

- Anzeige -

Rund 25 Personen , davon sieben Patienten, haben sich im Klinikum Son Llatzer mit dem Corona-Virus infiziert. Das balearische Gesundheitsministerium hatte daraufhin zeitweise eine Station geschlossen. Nicht erkrankte Patienten wurden auf andere Stationen verlegt, um die komplette Desinfektion ihrer Station abzuwarten, die mittlerweile erfolgt ist.

- Anzeige -