Ungewöhnliche und originelle Designlampe

Sie heißt Lumibook, Buchlampe oder Lichtbuch und hat schon viele Designpreise gewonnen. Die spannende Buch-Lampe kann man aufgeblättert und dann leuchtend in vielerlei Varianten nutzen. An- und ausgestellt wird die Lampe einfach durch das Auf- und Zuklappen des Buchs. Es lässt sich übrigens um 360 Grad aufklappen.
Das Cover ist aus Walnussholz und verleiht dem “Buch” eine unvergleichliche Struktur. Benutzt wurde für die “Buchseiten” Dupont-Papier, das für eine hohe Widerstandsfähigkeit sorgt und echten Buchseiten zum Verwechseln ähnlich schaut.
Betrieben wird Lumibook kabellos, d.h. man kann die Lampe überall nutzen, innen als Nachttisch oder Tischlampe wie außen zum Picknick. Acht Stunden halten die LED-Module, dann kann man sie mittels eines USB-Kabels aufladen (wird mitgeliefert).
Auf Grund des großen Erfolges sind aktuell sogar mehrere Anbieter auf dem Markt – mal mit Ledereinband, mal mit Farbspielen, so dass der Preis zwischen 18 und 40 Euro pendelt. Man kann sie u.a. bei Amazon bekommen.

- Anzeige -