Magaluf will Image-Wandel

- Anzeige -

Der Ort Magaluf will künftig keine Partymeile mehr sein,  so das Rathaus der Gemeinde Calvia.Das ist das Ergebnis von Diskussionen des Bürgermeister und der Mitgliedern der Arbeitnehmerverbände über einen Image-Wechsel des Ortes. Man wolle so auch die steigende Zahl krimineller Vorfälle senken. Unter anderem soll nun der Name der bisherigen Partymeile „Punta Ballena“ soll geändert werden. Aktuell sind nach Angaben des Bürgermeisters auch Hilfsgelder geplant, nachdem viele Menschen ihren Job durch die Schließung der Partymeile verloren hatten.

- Anzeige -