- Anzeige -

Umgeben von Kiefern, wildwachsenden Olivenbäumen, Zypressen und auf einer Höhe von 130 Metern über dem Meeresspiegel befindet sich die Ermita de la Victoria in Alcúdia. Weit weg vom Massentourismus und den vielen Reisebussen ist diese Einsiedelei ein beliebtes Ausflugsziel bei Wanderern, Bergsteigern, Radfahrern und Familien.

Schon von Weitem ist an der Bauart der Festungseremitage nicht schwer zu erkennen, dass diese ursprünglich zur Verteidigung und zum Schutz der Einwohner diente. Durch die günstige Höhenlage hat man direkt vom Vorplatz aus eine gute Sicht auf das Meer. Die Holzbänke laden einen geradezu ein, es sich für einen Moment gemütlich zu machen und den Meerblick sowie den Schatten der umgebenden Bäume zu genießen. Das kleine, rechteckige Gotteshaus mit seinem dreifach unterteilten Schiff und dem im Barockstil erbauten Altar befindet sich direkt an der Vorderseite der Ermita. Volkstümlich heißt es, dass die Anbetung der Mare de Déu de la Victòria unzählige Siege ermöglichte, insbesondere gegen die Angriffe der Piraten während des 16. und 17. Jahrhunderts. Heutzutage wird die Kirche für religiöse Familienfeiern genutzt, wie zum Beispiel Hochzeiten oder Taufen.

Hotel inklusive
Auf der Rückseite der ursprünglichen Bastei ist der Eingang zu den insgesamt 13 Zimmern, die modern eingerichtet und liebevoll aufbereitet sind. Ideal um sich nach einem fröhlichen Familienbeisein in eines der Zimmer zurückzuziehen und die Nacht inmitten der schönen Naturumgebung zu verbringen. Die Zimmerpreise betragen 52-90 Euro (für zwei Personen) je nach Jahreszeit. Auf Wunsch und gegen geringen Aufpreis kann das Frühstück dazu gebucht werden. Es besteht auch die Möglichkeit ab 11 Uhr die Hotelküche mit zu benutzen und sich sein eigenes Frühstück, Mittag -oder Abendessen zuzubereiten.

Der Weg ist das Ziel
Doch nicht nur für Familienfeiern ist dieses Ausflugsziel gut geeignet, auch Sportbegeisterte kommen hier auf ihre Kosten. Es gibt ein paar Wanderwege unterschiedlicher Länge und Schwierigkeitsgrade. Doch am beliebtesten ist der Wanderpfand der zur Penya Rotja führt. Durch den Kiefernwald geht es stetig bergauf bis zur ersten Rast bei den drei Kreuzen. Weiter geht es auf einem schmalen Schotterweg und nach einiger
Zeit lichtet sich der Wald und rote Felsen kommen zum Vorschein. Wenn man am Ziel angelangt ist, so wird man mit einem spektakulären Panoramablick über die Buchten von Alcúdia und Pollença belohnt. Von hier aus kann man auch Möwen, Kormorane oder gar Fischadler bei ihrer Nahrungssuche beobachten.

Auch für Sportbegeisterte
Für Wassersportbegeisterte gibt es verschiedene Aktivitäten, wie Paddeln, Kajakfahren oder Schnorcheln, die über die freundlichen Mitarbeiter der Ermita de la Victoria gebucht werden können. Ein unvergessliches Wasserabenteuer ist das Tauchen in der Tropfsteinhöhle Cova de`s Coloms bei Cala Mesquida. Die Tauchtour dauert ca. zweieinhalb Stunden und ist auch für Kinder ab 8 Jahren geeignet. Wer aber am Meer einfach nur relaxen möchte, der hat auch dazu die Möglichkeit. Durch die vorteilhafte Lage der ehemaligen Verteidigungsfestung hat man es nicht weit zu den schönen Naturstränden, wie dem Coll Baix. Umgeben von türkisfarbenem bis dunkelblauem Wasser und den steinigen Felsen kommt hier die Schönheit Mallorcas besonders zur Geltung. Die Radsportler legen gerne einen Zwischenstopp bei der Einsiedelei ein, um an diesem naturverbundenen Ort ein Picknick zu machen. In der hauseigenen Botiga kann man verschiedene Verpflegungspakete mit Erfrischungsgetränken erwerben. Das Hotel verfügt nicht nur über dieses individuelle Cafè mit integriertem Souvenirladen, sondern auch über ein Restaurant mit herrlichem Ausblick auf das Meer und ausgezeichnetem Angebot an Speisen, die man von März bis November genießen kann. Das Gasthaus mit seiner großen Terrasse ist weit über die Stadtmauern hinaus bekannt und beliebt. Besonders der hausgemachten und sehr leckeren Paella hat diese Einkehrmöglichkeit ihren guten Ruf in der Gastronomiebranche zu verdanken. Solch ein einmaliger Ort wie die Ermita de la Victoria erfreut sich immer größerer Beliebtheit und natürlich bleibt so viel Einmaligkeit nicht vor der weiten Welt verborgen. Auf bekannten Bewertungsportalen wie Booking.com, Tripadvisor, Holidaycheck oder Hotels. com spiegelt sich die große Zufriedenheit der internationalen Gäste in den positiven Bewertungen wieder.
Mehr Informationen: www.lavictoriahotel.com, Tel.: 971 549 912

- Anzeige -