Real Mallorca liegt mit dem 2:1 Sieg gegen Las Palmas auf dem sechsten Platz in der Play-off-Runde. Am Sonntag (17.03.19) gewannen sie zu Hause gegen Las Palmas. Die erste Hälfte war interessant und das Spiel ging zügiger voran, als in der zweiten. Rafa Mir schoss in der achten Minute das erste Tor für Las Palmas. In der 17. Minute glich der Ex-Stürmer vom FC St. Pauli, Ante Budimir zum 1:1 aus. Der Schiedsrichter übersah, das er im Abseits stand.
In der zweiten Halbzeit plätscherte das Spiel dahin und es ganz nach einem Unentschieden aus. In der 75. Minute köpfelte der Innenverteidiger Antonio Raíllo den Ball zum 2:1 ins Tor.
Am Sonntag spielte auch Atlético Baleares zu Hause im Son Malferit Stadion und besiegte die Mannschaft von Villareal mit 1:0. Tabellenführer Atlético baute durch den Sieg seinen Vorsprung in der Segunda División B um auf vier Punkte aus.
Hugo Díaz gelang in der 80. Minute nach einem Pass im Strafraum von Marcos de la Espada der Siegestreffer.

- Anzeige -