Mietzuschüsse von der Stadt Palma

- Anzeige -
- Anzeige -

Die Mietpreise steigen und viele Leute könne diese nicht mehr bezahlen und werden obdachlos. Die Stadt Palma hat nun 300.000 Euro für Mietzuschüsse freigemacht. Wer im Einwohnerregister in Palma vermerkt ist, kann sich in der Zeit vom 28. Mai bis 28. Juni bewerben. Eine der Voraussetzungen ist eine Höchstgrenze bei der Miete von 900 Euro monatlich. Das Einkommen der Antragssteller und die Personenzahl werden in der Berechnung berücksichtigt. Eine alleinstehende Person darf maximal 15.039 Euro verdienen, um eine Geldleistung zu bekommen.

- Anzeige -