Mit den Urlaubern kommen auch die Müllboote

Mit Beginn der Badesaison haben auch die Müllboote wieder ihre Arbeit aufgenommen. 30 Boote, 26 kleine und vier große Motorboote fahren die Balearen ab und sammeln den Müll der Badegäste ein. Im Jahr 2018 sammelten sie 60 Tonnen Unrat, das sind in etwa 430 Kilogramm pro Tag. Den Großteil machen Plastikflaschen aus, gefolgt von Dameneinlagen, Treibholz und vielem mehr. Nebenbei retten die Boote ab und an Menschen vor dem Ertrinken.Foto: Landesregierung

- Anzeige -