Naherholungsgebiet Es Carnatge steht unter Schutz

Das Gebiet Es Carnatge zwischen Playa de Palma und Es Molinar wurde unter speziellen Schutz gestellt. Dieser umfasst die Lebensräume von Tieren und Pflanzen, die Landschaft sowie das Kulturerbe wie frühere Steinbrüche, Tunnel und Militäranlagen.
Didaktische und wissenschaftliche Projekte werden auf dem 27 Hektar umfassenden Gelände auch gefördert. Eine Beleuchtung und Spielplätzen an Orten früherer Steinbrüche werden kommen. In der ehemaligen Kaserne finden einheimische Pflanzen ihren Platz.
Der Vorschlag zu dem Projekt kam von der Vereinigung der Anwohner des Stadtviertels Coll d’en Rabassa.

- Anzeige -