Nationalpolizei nimmt fünfköpfige Diebesbande fest

Eine lang gesuchte Diebesbande wurden vergangene Woche von der Nationalpolizei festgenommen. Ihre Raubzüge an der Playa de Palma zogen sich über zwei Jahre hin. Durch Kontrolle eines gestohlenen LKWs kam die Polizei auf ihre Spur. Bei einer Hausdurchsuchung stellte die Polizisten mehr als 200 gestohlene Gegenstände sicher, darunter Handtaschen, Geldbörsen, Handys sowie Ausweispapiere von Urlaubern und Einheimischen.
Wer in den letzten zwei Jahren beraubt wurde, kann sich bei der Nationalpolizei unter der Nummer 0034 971 22 52 00 sich nach seinen Wertsachen erkundigen.

- Anzeige -