Nur autorisierte Flüge zugelassen

Ab den 15. Juni werden die ersten Touristen ankommen, allerdings nur in für das Pilotprojekt eigens von der Balearen-Regierung autorisierten Flugzeugen. Passagiere , die nicht darunter fallen, können am Airport in Palma abgewiesen werden, sagte ein Sprecher des Balearischen Tourismusministeriums am Mittwoch. Die Reiseveranstalter Tui, DER Touristik und Schauinsland-Reisen sind in dieses Pilotprojekt eingebunden, auch Zweithausbesitzer sollten über autorisierte Reiseveranstalter buchen.

- Anzeige -