Palma: 15 Geschäfte in Konkurs

Aufgrund der Corona-Krise geben in Palma immer mehr Läden auf. Laut spanischer Medien gehen immer mehr Geschäfte am Passeig Borne und Jaime III in den Konkurs, 15 Läden schlossen bisher. Betroffen sind vor allem Schuh- und Kleiderläden, Juweliere und Antiquitätenhändler. Andere Geschäfte verkürzen ihre Öffnungszeiten, weil die meisten Mitarbeiter in Kurzarbeit/ERTE sind.

- Anzeige -