- Anzeige -

Noch vor kurzer Zeit wurde diskutiert, die Pferdekutschen auf Mallorca zu verbieten. Jetzt hat es sich der Stadtrat von Palma anders überlegt und hebt lediglich die Preise an. Die neue Tarifverordnung soll am Donnerstag (28.02.2019) verabschiedet werden.

Für eine Stunde Fahrt soll der Kunde statt bisher 50 Euro dann 60 Euro zahlen. Die halbe Stunde wird um fünf Euro von 30 auf 35 Euro erhöht, eine 45 Minuten-Fahrt kostet statt 40 künftig 45 Euro.

Die Tierschützer auf Mallorca reagierten empört. Sie hatten zumindest mit einem Verbot der Fahrten mit Pferdekutschen im Sommer bei größter Hitze gerechnet. In der Vergangenheit waren Pferde bereits an Hitzschlag gestorben.

- Anzeige -