Radarkontrollen auf Andratx-Autobahn

Fast 15.000 Autofahrer wurden in den ersten fünf Monaten dieses Jahres beim zu schnellen Fahren erwischt. Das heißt das das Radargerät alle 15 Minuten ein Foto schießt. Der Blitzer steht bei Kilometer 15,5 auf Mallorcas Andratx-Autobahn. Damit steht diese Radarfalle auf den Balearen auf Platz zwei. Noch mehr Knöllchen werden nur mit Hilfe des Blitzers ausgestellt, der auf der Sant Josep-Autobahn auf Ibiza steht. Insgesamt gibt es auf den Balearen 55 fest installierte bzw. mobile Radaranlagen.




- Anzeige -