Schlechtes Wetter verhindert die Magische Acht

Die magische Acht in der Kathedrale von Palma ist in diesem Jahr weitgehend ausgefallen. Das Lichtereignis war gegen 8.25 Uhr nur sehr kurz und schwach zu sehen, ansonsten verhinderte der völlig bedeckte Himmel in Palma das Lichtfest (‘Festa de la Llum“), bei dem nur zweimal im Jahr für einige Minuten die Projektion einer Fensterrose zusammen mit einer zweiten Fensterrose eine Acht ergibt. Die Live-Übertragung auf ihren Social-Media-Kanälen wurde wetterbedingt ebenfalls abgesagt. Nach dem 11.11. in diesem Jahr ist der zweite Termin für das die magische Acht der 2.2. im nächsten Jahr.

- Anzeige -