Shuttle-Busse fahren häufiger

- Anzeige -

Im Juni nehmen die Shuttlebusse wieder ihren Betrieb auf. Die ersten fahren nach S’Almunia-Caló des Moro (Santanyí) und zum Leuchtturm von Formentor (Pollença). Im Juli fährt dann auch der Bus nach Ses Covetes-Es Trenc.

Die Busse werden in dieser Saison in kürzeren Abständen fahren. Die Buslinie 505 nach Santanyí, S’Almunia und Cala Llombards fährt vom 1. Juni bis 30. September neun Mal täglich. Nach Formentor vom Strand ist man 30 Minuten unterwegs. Es wird eine zusätzliche Verbindung zwischen Port de Pollença und dem Leuchtturm von Formentor geben. Dieser Bus fährt vom 15. Juni bis 15. September.

Im Juli und August wird der Shuttle die Gäste nach Ses Covetes-Es Trenc bringen. Die Linien 515 und 530 fahren in diesem Jahr bis zum Parkplatz in Sa Barralina. Alle 20 Minuten kommen sie nach Es Trenc.

- Anzeige -