Spanien verlängert Alarmzustand

Das Parlament hat unabhängig von Lockerungs-Maßnahmen der vierten Verlängerung des Alarmzustandes für Spanien zugestimmt. Pedro Sánchez betonte, dass die vier Phasen der Corona-Lockerungen nur auf der Basis dieses Alarmzustands möglich seien. Die bisher erreichten Erfolge seien kein Zufall, sondern erst durch dieses Verfassungsinstrument möglich geworden. Die Ausweitung der Reise-Bestimmungen werde noch ein paar Wochen warten müssen, um die Sicherheit zu gewährleisten.

- Anzeige -