Supermarktdach in Palma eingestürzt

Beim Einsturz des Daches eines Eroski-Supermarktes in Palma wurden am 23. Juni insgesamt sechs Menschen verletzt, davon drei schwerletzt. Ein Augenzeuge: „Ich war im Supermarkt, als das Dach einstürzte. Es gab Schreie und Unmengen Staub.“ Wegen der unübersichtlichen Lage wurde eine Hundestaffel gerufen, um unter den Trümmern nach Verschütteten zu suchen. Die Ursache des Einsturzes ist noch nicht bekannt, laut Medienberichte könnten die Bauarbeiten an dem angrenzenden Kloster ein Grund sein.

- Anzeige -