Tele-Park-App wird ersetzt

Die Park-App Telpark wurde durch einen Nachfolger ersetzt. Der Parkraumüberwacher ORA ersetzt sie durch die neue App MobiAPParc. Die 35.000 Nutzer können direkt umsteigen. Diese App ist kostenlos für Mobiltelefone, Tablets oder PCs. Man lädt die App aus dem Internet runter, registriert sich mit seiner Autonummer und einer Visa- oder Mastercard. Mittels GPS wird er Standort des Wagens lokalisiert und die Tarifzone. Nach der Bestätigung durch Mausklick ist die Parkgebühr bezahlt.

- Anzeige -