Thomas Cook renoviert vier seiner Hotels

- Anzeige -

Vier von acht Hotels hat Thomas Cook Hotels & Resorts auf Mallorca für 12 Millionen Euro neu hergerichtet. Am aufwendigsten war die Umgestaltung des ehemaligen Hotel Lancaster an der Playade Palma zu einem Cook’s Club. Aus dem typischen Strandhotel wurde ein modernes Haus mit einen DJ und einer exklusive Cocktail-Auswahl, das die jüngeren Urlauber ansprechen soll. Das Sunwing Hotel in Port d’Alcúdia erwartete die Gäste in neuem, skandinavisch anmutendem Design. Das Hotel Sentido Cala Viñas bekam ebenfalls ein neues Aussehen. Der jüngste Kauf, das Hotel Sentido Mar Blau in CalaMillor, wurde komplett renoviert.

- Anzeige -