Tödlicher Yachtunfall

- Anzeige -

Bei einem Zusammenstoß von zwei Segelyachten zwischen Formentera und Ibiza ist am Sonntag eine 43- jährige Frau aus Belgien ums Leben gekommen. Das Seerettungsteam des Salvamento Maritimo war in kurzer Zeit am Unfallort. Der Unfallort der Yachten mit den Namen „ Shambaca“ und „Batucada“ lag zwischen kleinen Felsinseln. Weitere Besatzungsmitglieder wurden verletzt nach Formentera in eine Klinik gebracht. Die Ursache des Zusammenstoßes wird noch untersucht.

- Anzeige -