Touristen-Start vor 1. Juli möglich

- Anzeige -

Die spanische Außenministerin Arancha González Laya spricht von einer „asymmetrischen Grenzöffnung“, wenn es um die ersten ausländischen Touristen für Mallorca vor dem 1. Juli geht.
Die EU erlaube ausdrücklich, die Grenzen von Regionen zu öffnen. Doch zunächst müssten Kriterien festgelegt werden, nach denen das erfolgt, um eine Diskriminierung einzelner Länder innerhalb des Schengenraums auszuschließen, so Arancha González Laya am Donnerstag.

- Anzeige -