- Anzeige -
- Anzeige -

Die sogenannte Trashtag-Challenge wird immer beliebter und erobert zunehmend die sozialen Netzwerke. Die Aktion funktioniert einfach: Man sucht sich ein verschmutztes Gebiet und säubert dieses, z.B. einen Strandabschnitt, ein Waldstück oder Parkplatz. Wichtig sind Vorher- /Nachher-Fotos, die mit Hashtag #trashtag veröffentlicht werden. Gut für den Planeten und die Umwelt, will die Challenge auf das Problem der Verschwendung und Verschmutzung aufmerksam machen. Die Aktion ist inzwischen auch auf Mallorca angekommen: Es wurden schon mehrere Treffen für die Reinigung verschiedener Areale der Insel ins Leben gerufen. EL AVISO ruft seine Leser/innen auf, an der Challenge teilzunehmen und die Vorher-/Nachher-Bilder an die Redaktion zu schicken: info@el-aviso.es. Wir veröffentlichen eine Auswahl auf unserer Homepage.

- Anzeige -