- Anzeige -

Ein reichhaltiges Pa amb oli mit Schweinesteak Belag, dazu ein paar Oliven, etwas Meerfenchel und Zwiebel. Fast zu viel für eine Person. Dazu ein Glas leckere Sangria, von der viele sagen, es sei die beste des Orts. Wir sind im Los Amigos. Fast 50 Jahre gibt es bereits die Bar Los Amigos an der Plaça dels Mariners in Cala Ratjada nahe des Hafens, eine Institution. Sie war von Anfang an Treffpunkt für Einheimische, aber auch schon für die ersten Touristen, zumeist Deutsche. Die Gäste prägten auch den Namen, und Deutsche ergänzten zum Namen das Wort “Treffpunkt”, einfach, weil man sich hier halt traf. Nach einigen Betreiberwechseln übernahmen Pepe und seine Frau Antonia 1996 das Lokal und machten aus der Bar ein Bar-Restaurant mit Antonia in der Küche. Das aus Andalusien stammende Paar lebte und arbeitete damals schon länger auf der Insel, die Pepe als Busfahrer, später Taxifahrer genau kannte. Folgerichtig nannten sie ihre erste eigene Bar auch La Parada – die Haltestelle. Es folgte das Los Amigos. Antonia kochte spanische traditionelle Gerichte und man servierte das für Mallorca so typische Pa amb oli. Ein wahrlich beliebter Treffpunkt!

Hommage an Eltern
Daran hat sich bis heute nicht viel geändert, nur ist jetzt Sohn Victor Manuel verantwortlich für das Lokal. Aufgewachsen zwischen Tresen, Gaststube und Küche übernahm er vor fünf Jahren das Ruder. Seine Eltern haben sich in den verdienten Ruhestandzurückgezogen. “Wer so lange ein Geschäft führt, mit Erfolg führt, scheint ja doch viel richtig gemacht zu haben”, meint Victor. Deshalb habe er auch das alte Logo, eine seltsame Grafik mit Micky Mouse und Minnie, durch eine Grafik mit den Portraits seiner Eltern ausgetauscht. “Quasi eine Hommage an sie, und es passt besser hierher.”
Bueno, bonito y barato – gut, schön und günstig
Die Spezialität bis heute ist das Pa amb oli mit einem getoasteten Pa Moreno als Basis mit Olivenöl, darauf werden Tomaten gerieben. Beim Belag findet sich für jeden Geschmack eine Variante,der Preis bleibt mit 8 bis maximal 12 Euro angenehm günstig, was auch auf die übrigen Gerichte zutrifft. Wer nicht die normale Portion Pa amb oli schafft oder niemanden zum Teilen hat, kann eine halbe Portion bekommen – die reicht ebenfalls. Wer Haute Cuisine sucht, ist hier falsch, aber alles schmeckt authentisch wie die gebratenen Hühnchenflügel, Bratkartoffeln mit Schinken und Eier, verschiedene Burger-Varianten (mit Angusrind, Schnitzel oder Schweinefilet), die andalusische Gazpacho-Variante Salmorejo, Cordon Bleu mit Bolognese-Sauce und Bratkartoffeln, Lammkoteletts, Schweinegulasch mit Reis, Kalmar vom Grill, Fischfilet mit grüner Sauce oder gebratene Sardinen mit Tomatensalat, die man sich – noch im Stile der früheren Lokale – aus einer bebilderten Speisekarte aussucht. Aktuell coronabedingt erhältlich via QR-Code.
Kontinuität und Qualität
Wirt Victor legt viel Wert auf Qualität und Regionalität: das Brot für’s Pa amb oli kommt vom Bäcker ums Eck, der Panadería Nadal, besser bekannt als Juva, den Fisch liefert ein hiesiger Händler, das Fleisch bezieht er u.a. von der renommierten Fleischfirma Cárnicas Suñer. Die Kartoffeln werden noch selbst geschnippelt, und jeden Tag wird das Fett in der Fritteuse gewechselt– keine Selbstverständlichkeit in den meisten Lokalen. “Um so viele Jahre anerkannt zu sein und seine Stammgäste zu halten, muss man Qualität bieten, sonst wandern sie ab zur Konkurrenz.” Das Lokal ist eingerichtet wie viele spanische Lokale – an der Wand hängen interessante historische Impressionen aus den alten Zeiten des Orts und vor allem: Hier sind viele Einheimische zu Gast, die die Touristenlokale des Orts eher meiden, hierhin aber gerne als Familie, mit Freunden oder als Gruppe kommen. Hinzu kommt die weitläufige Terrasse auf dem Platz, wo man sich schon ab 7 Uhr sein Frühstück schmecken lassen kann.


Treƒffpunkt für Freunde
Plaça dels Mariners 3, Cala Ratjada
GeöŽffnet täglich 7-24 Uhr (Küchenzeiten 12-15.45 Uhr und 19.15-22.45 Uhr)
Tel.: 971 56 47 28,
FB: Bar Los Amigos

- Anzeige -