Trial Indoor in Port Adriano

- Anzeige -

Schon zum vierten Mal organisiert der Motoclub Calvià am Samstag, den 8. Juni, den Trial Indoor im Hafen von Port Adriano, der im Gegensatz zum Namen Outdoor stattfindet. Die Veranstaltung wird Elite-Piloten der Balearen-Meisterschaft und des nationalen Trials zusammenbringen. Es sind sowohl arrivierte Fahrer des Balearic Classic Trial Championship als auch junge Nachwuchshoffnungen am Start. Trial-Motorräder nennt man enduroähnliche Maschinen von 50 bis 300 ccm, die normalerweise nicht im normalen Straßenverkehr zugelassen sind und nur in Geschicklichkeits-Parcours gefahren werden. Das Trial-Motorrad wird auf den Fußrasten stehend gefahren und hat deswegen keine Sitzbank, sondern nur eine Sitzmulde. Da das Trial für ein Motorfahrzeug extrem leicht gebaut ist (zwischen 60 und 70 kg) und der Schwerpunkt sehr tief liegt, kann es fast wie ein BMX-Rad oder ein Mountainbike unter dem Körper bewegt werden. Infos: www.portadriano.com

- Anzeige -